Über uns

Sanjay Attri stammt aus Neu-Delhi, Indien, wo er Catering bei der ITDC Ashok-Gruppe studierte. 1990 zog er als Koch nach Deutschland, arbeitete in einer Reihe von Restaurants und Hotels und entschloss sich schließlich, sein eigenes zu gründen.
Agni wurde mit nur einer Vision eröffnet: „Den Menschen die Erfahrung von AUTHENTISCH INDISCHEM ESSEN vermitteln“. Agni begann als sehr kleines und bescheidenes Restaurant mit nur fünf Tischen in Berlin Moabit und präsentierte sich später an einem weiteren Ort in Berlin Prenzlauerberg.
Mit einer Vielzahl von Gerichten, von leichten Vorspeisen über eine Auswahl an Currys und Biriyanis bis hin zu traditionellen Tandoori-Spezialitäten, bietet unsere Speisekarte für jeden etwas.
„Agni“ ist der Sanskrit-Begriff für das „Verdauungsfeuer“, das die Nahrung zerlegt, das Nützliche aufnimmt und den Rest eliminiert.

 

Wählen Sie das Restaurant und bestellen Sie jetzt:


 


Kaiserin-Augusta-Allee